Inselkirchen auf der Insel Rügen, Ummanz und HiddenseeDorfkirchen und Stadtkirchen in Mecklenburg-VorpommernKirchen und Kirchenbauten auf der Insel Rügen - Insel Hiddensee - Insel UmmanzGotteshäuser und ihre Geschichte auf der Insel RügenBacksteinkirchen auf Rügen und in StralsundGeschichte der Insel Rügen - Kirchen und andere Backsteinbauten auf RügenKirchen auf der Insel Rügen - Insel Ummanz - Insel HiddenseeKirchen auf der Insel Rügen - Insel Ummanz - Insel HiddenseeKirchen auf der Insel Rügen - Insel Ummanz - Insel HiddenseeKirchen auf der Insel Rügen - Insel Ummanz - Insel Hiddensee Home Insel Rügen Insel Hiddensee Insel Ummanz Rügen A-Z Unterkünfte

 
 
Insel Rügen - Deutschlands größte Insel

  Kirchen   - auf den Inseln Rügen, Ummanz u. Hiddensee  

 

St. Jacobikirche Gingst (evangelisch)

Der aus dem 14. Jh. stammende Backsteinbau hat in seiner Geschichte durch Feuer und Einsturz Schaden genommen. So schuf man 1726 nach einem schweren Brand eine Stuckdecke und nach und nach wurde das Kircheninnere im barocken Stil erneuert. Die von dem Stralsunder Christian Kindt um 1790 geschaffene Orgel ist besonders ansehnlich. Weitere Ausstattungsstücke sind eine Taufe mit hölzernem Deckel (1736), eine kunstvolle Kanzel (1743), sowie der 1776 gefertigte Hauptaltar.

Außergewöhnlich: Eine mittelalterliche Mordwange diente im 18. Jahrhundert als Grabplatte.St. Jacobikirche Gingst - Westrügen - Insel RügenBacksteinbau aus dem 14. Jahrhundert - Gingst - Insel RügenInselkirche in Gingst auf der Insel RügenJacobikirche - Im Juli und August Konzerte der Kirchengemeinde Gingst

 

 

 

 

 

 

 

 

 
Übersichtskarte - Kirchen auf der Insel Rügen, Insel Ummanz, Insel Hiddensee

----  Weitere Kirchenbauten auf der Insel Rügen  ----          

 

 

 

 
 
 
 
 
 
 

    Impressum    Vers.4.02.    letzte Aktualisierung: 24.11.2010    Ferienwohnungen    Ferienhäuser    Unterkünfte    Sehenswürdigkeiten    Natur    Baden und Meer    Sport u.Freizeit    Insel Rügen    Insel Ummanz    Insel Hiddensee